Zahnhygiene für die ganze Familie

Moderne Zahnhygiene geht heutzutage weit über die ausschließliche Verwendung einer Zahnbürste hinaus. Eine Kombination aus Hygieneprophylaxe, täglicher Zahnpflege und dem unvermeidlichen regelmäßigen Gang zum Zahnarzt, können Garant für gesunde und starke Zähne sein. Neben der richtigen Technik beim Zähneputzen, sollte man vor allem ein hohes Augenmerk auf die Kariesprophylaxe legen. Säure im Mundraum, die sich aus Speiseresten und Zucker bildet, aber auch säurehaltiges Obst und Getränke, setzen dem Zahnschmelz der Zähne stark zu. Die Zähne büßen dabei wichtige Mineralien ein, die sie für den Schutz vor Karies brauchen. Diesen Kreislauf gilt es zu durchbrechen und dabei dem Zahn wieder diese Mineralien zurückzuführen.

Kraftstoff für den Zahn

Herkömmliche Zahnpasten führen dem Zahnschmelz keine Mineralien zu und bieten somit dem Zahnschmelz nur unzureichenden Schutz vor den Säureattacken. Das Mittel der Wahl, für eine effektive Kariesprophylaxe, sind effektive Produkte, wie das Elmex Gelee. Das Elmex Gelee bildet auf dem Zahnschmelz ein Fluoriddepot, welches den Zahn remineralisiert und ihm so zu einer Zahnschmelzhärtung verhilft.

Wie eine herkömmliche Zahnpasta, wird das Elmex Gelee auf die Zahnbürste aufgebracht und beim Zähneputzen aufgetragen. Das Elmex Gelee legt sich dabei über die Zähne und bildet das Fluoriddepot. Bei regelmäßiger Anwendung, das heißt einmal pro Woche, regeneriert sich der Zahnschmelz und bildet eine effektive Barriere gegen den Karies.

Kariesprophylaxe für Jung und Alt

Viele unangenehme Zahnarztbesuche könnten durch eine konsequente Zahnpflege, die bereits in der frühen Kindheit einsetzt, vermieden werden. Aus diesem Grund, sollten bereits Kinder im Grundschulalter lernen, dass, neben der täglichen Zahnpflege, auch die wöchentliche Anwendung von Elmex Gelee zu einer nachhaltigen Kariesprophylaxe gehören. Der Hersteller empfiehlt ein Einstiegsalter für Kinder ab 6 Jahre. Bei Minderjährigen, von 6 bis 17 Jahre, sind die Ausgaben für das Elmex Gelee erstattungsfähig. So kann die ganze Familie von dem Einsatz des effektiven Fluoridspenders profitieren. Ein langanhaltender Schutz für die Zähne ist damit garantiert.