Heimtraining mit Fitnessgeräten – Lust oder Frust

…. Disziplin und Ernsthaftigkeit sorgen für dauerhaften Erfolg und machen somit Lust auf mehr.

Körperliche Fitness ist ganz besonders in den vergangenen Jahren immer mehr in den Vordergrund gerückt. Man muss gut aussehen und sich regelmäßig durchstylen und pflegen lassen, man muss körperlich fit sein etc. um im berufsbedingten Alltagsstress bestehen zu können. Man tut alles um den Arbeitsplatz zu behalten und dem Chef zu gefallen.

Fitnessgeräte für zu Hause

Also begeben sich Männer wie Frauen regelmäßig ins Fitnessstudio um dort mehrfach in der Woche zu trainieren.
Aber nicht immer hat man Lust und Laune seine wenig freie Zeit unter fremden Leuten im Fitnessstudio zu verbringen und im Gegenzug dazu kommt die eigene Familie viel zu kurz. Für diese Fälle gibt es eine große Anzahl von Heimtrainern und anderen Trainingsgeräten für Zuhause in zahlreichen Onlineshops.

Fitnessgeräte für zu Hause, das sind zum Beispiel spezielle Geräte für den Muskelaufbau und für das intensive Krafttraining Zuhause. Fitnessgeräte wie etwa die Bio Force Challenge Multikraftstation, die Sparks Hantelbank, verschiedene Lang- und Kurzhanteln, den Bauchtrainer, den Super Punch Standboxsack, der Hängeboxsack mit dazu passender Wandhalterung und Boxhandschuhen sowie weiteres Zubehör.

Natürlich gibt es noch andere Anbieter, Hersteller – hier u.a. Kettler, Daum, Tomahawk, Uno, LifeFitness, Horizon, Finnlo, Waterflower etc. – und Trainingsgeräte, welche eine große Hilfe sind um fit zu werden bzw. zu bleiben, schlank zu werden usw. Trainings- und Fitnessgeräte wie etwa das Laufband, den Stepper, den Crosstrainer, das Heimfahrrad, der Ergometer, das Rudergerät etc.

Wer nun also Zuhause sein intensives Heimtraining mit Fitnessgeräten betreibt, der schwebt immer wieder zwischen Lust oder Frust, denn es gehört eine mehr als nur große Portion Disziplin und Ernsthaftigkeit dazu für sich alleine zu trainieren und hart an sich zu arbeiten. Hält man nicht durch, ist der Frust natürlich groß. Anders sieht es natürlich aus, wenn die harte Arbeit mit Erfolg gekrönt ist, dann ist auf jeden Fall die Lust auf mehr
gegeben.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.